Streetwear 2015: Coole Kleider für junge Menschen

Jahrelang haben Denim und Clean Chic die Fashionwelt dominiert. Nun wird die lässig-elegante Version von einer neuen Modedimension abgelöst – der Streetwear. Schrill, bunt und extravagant – der peppige Urban Style ist angesagter denn je. Doch welche Trends lassen Mann und Frau 2015 garantiert die Straßen erobern?

Neon ist Pflicht!

neon-shoes

Mehr ist manchmal mehr!“ Ganz unter diesem Motto steht 2015 die farbliche Gestaltung der urbanen It-Pieces. Schlichte und gediegene Töne wie schwarz, weiß, grau oder braun sind ein modisches No-Go. Farbe hingegen ist ausdrücklich erwünscht – und wenn schon Farbe, dann auch richtig. So ist Neon in der Streetwear 2015 ein unverzichtbarer Begleiter. Und das knallige pink, gelb, orange oder grün kennt keine textilen Grenzen. Egal ob Cape, Hoody, Shirt oder Sneakers – ein kleiner, extremer Farbtupfer macht jeden Street Look zum Hingucker.

We love Old School!

Er ist klein, federleicht und galt lange Zeit als modischer Fauxpas – der Turnbeutel. Doch 2015 erlebt er ein Revival der besonderen Art. Gerade in der Streetwear darf der kleine, kultig Stoffbeutel an keinem Rücken mehr fehlen. Dabei lässt er sich nicht nur einfacher und schneller transportieren als herkömmliche Taschen, sondern verleiht auch noch jedem Outfit eine lässige und sportliche Note. Besonders stylisch ist der angesagte Turnbeutel in auffälligen Farbkombinationen. Und hier kommt wieder der Neon Trend ins Spiel. Mit gewagten Mischungen wie neonpink und neongeld oder neonblau und neongrün macht man 2015 garantiert die Straßen umsicher.

Lässig oder elegant? Beides!

streetwear2015-shorts

Möchte ich heute lässig wirken? Oder vielleicht doch lieber edel? Warum nicht beides gleichzeitig? Der Stilbruch sportlich-elegant steht in der Streetwear 2015 ganz hoch im Kurs und ist dabei auch noch extrem schnell und simpel gestylt. Alles, was es dazu braucht, ist lediglich ein cooles Print Shirt, eine Jeans im Used-Look und einen schicken Blazer – und fertig ist der perfekte Urban Look. Die sportlich-elegante Alternative: Ein feines Hemd kombiniert mit einer trendigen Bomberjacke, destroyed Denim und lässigen Slipper. Der Stilmix ist nicht nur im Alltag ein echter Hingucker. Auch abends zum Ausgehen oder zu schickeren Anlässen wie zum Dinner oder zum romantischen Date ist er ausgezeichnet geeignet.

Posted in Fashion, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Streetwear 2015: Coole Kleider für junge Menschen

Comments are closed.